Der Kulturladen Benthe e.V. stellt sich vor

Nachdem der Dorfladen im letzten Jahr schließen musste, haben sich engagierte Bürgerinnen und Bürger zusammengefunden um einen Weg zu suchen, den Laden als Dorfmittelpunkt zu erhalten. Zunächst wurde durch eine Umfrage unter den Benther Bürgern evaluiert, unter welchen Bedingungen eine Neueröffnung möglich ist. Dabei wurde klar, dass insbesondere ein Café für das dörfliche Zusammensein gewünscht ist. Ursprünglich war die Überlegung, einen Verein zum Betrieb des Cafés zu gründen und die dörfliche Gemeinschaft durch kulturelle Veranstaltungen und Nachbarschaftshilfe zu fördern.

Zwischenzeitlich hat sich dann mit Melanie Schulze eine Betreiberin gefunden, die bereit und motiviert war, den Laden unter wirtschaftlichen Bedingungen gewerblich zu betreiben. Der Verein kann sich daher ganz auf die Organisation und Durchführung von Kulturveranstaltungen und die Förderung dörflicher Bürgerhilfe konzentrieren.

Satzungsgemäßes Ziel des  Vereins ist die Förderung des Kulturlebens in Benthe durch öffentliche Konzerte und Ausstellungen, Lesungen und weitere Veranstaltungen ähnlicher Art sowie die Förderung bürgerlichen Engagements zugunsten gemeinnütziger Zwecke.

Bereits bei der Gründungsversammlung am 12. März 2018  sind  54  Benther Bürgerinnen und Bürger dem Verein beigetreten. Die Eintragung ins Vereinsregister ist vollzogen worden und die Gemeinnützigkeit anerkannt. Mittlerweile hat der Verein inklusive Familienangehöriger über 150 Mitglieder.

Im Vorfeld der sehr erfolgreichen Eröffnung des Cafés am 4. August 2018  haben viele Vereinsmitglieder Melanie Schulze bei der Renovierung des Ladens unterstützt. Das Mittel der “Rundmail” durch den Vorstand hat sich bewährt. Der Verein hat ein Begleitprogramm für die Eröffnung des Ladens zusammengestellt und hat die Planung der weiteren Veranstaltungen aufgenommen. Zudem wurde ein “Schwarzes Brett” – das in diesem Fall hellblau ist – und ein Briefkasten für Anregungen und Wünsche angebracht. Das “Schwarze Brett” soll helfen, nachbarschaftliche Hilfe im Dorf zu organisieren und zu konzentrieren. Dort finden Sie auch Informationen über die nächsten geplanten Veranstaltungen.

Der Vorstand freut sich auf Ihr Interesse und Ihre Beteiligung! Sprechen Sie uns bei Fragen, Anregungen und Wünschen gerne an oder lassen Sie uns Ihr Anliegen über den Vereins-Briefkasten oder per E-Mail zukommen.

Ihr Vorstandsteam

Hier finden Sie die Beitragsordnung

Hier finden Sie die Beitrittserklärung

Hier finden Sie unsere Satzung.

Hier finden Sie unsere Bestätigung für den vereinfachten Spendennachweis